Ergebnis Hallenkreismeisterschaft am 13.1.2013

Am Sonntag, den 13.1.2013 fand in Schmallenberg die Kreismeisterschaft im Hallenfußball statt. Nachdem unsere Mannschaft die beiden ersten Gruppenspiele gegen den FC Remblinghausen mit 4:0 und gegen die JSG Bödefeld / Hennerartal mit 3:0 gewinnen konnte, unterlag sie jedoch im letzen Gruppenspiel gegen die JSG Berge/Calle-Wallen mit 1:3. Als Gruppenzweiter trafen die Jungs dann im Viertelfinale auf den Bezirksligisten BC Eslohe. Die Führung durch Maxi Steringer glichen die Esloher durch einen umstrittenen Strafstoß aus. 30 Sekunden vor Spielende kam dann das Turnier-Aus durch den zweiten Esloher Treffer. Insgesamt eine durchwachsene Leistung, wobei das Hauptziel „Keine Verletzten ! “ erreicht wurde. Unsere Torschützen waren Nils Marek (4), Maxi Steringer 3), Tobi Voss (1) und Sven Teske (1). Kreismeister wurde die Mannschaft des FC Arpe / Wormbach.

Eingesetzt wurden: Lukas Richter, Maxi Steringer, Tobias Fömpe, Sven Teske (hinten von l.n.r.)

Tobias Voss, Andre Siepe, Nils Marek (vorne von l.n.r.)